KRanioRaum

 

Angebot & Fakten

Wie läuft eine Behandlung ab?


Eine craniosacrale Behandlung wird im Liegen durchgeführt.

Durch Ertasten des craniosacralen Rhythmus am Körper kann ich die Bewegung in den Strukturen spüren und diese gegebenenfalls wieder in eine normale Körperfunktion zurückführen.


Ich setze in Ihrem System den Impuls für eine Selbstkorrektur um so Krankheitsfaktoren aufzulösen oder mindestens abzuschwächen.

Meine Arbeit ist sehr achtsam und bedacht darauf den Rhythmus zu erfassen ohne das ich forciere.


Durch stetige Weiterbildung, sei es nun zum Thema Myofascial Release, Schleudertrauma oder Face lifting Massage nach Gerda Brown, kann ich die Therapie ganz Ihren individuellen Bedürfnissen anpassen.


Gemäss Tarif 590 werde ich pro 5 Minuten die Zeit verrechnen.

In der Regel arbeite ich 60 Minuten.

45min. = 90.- / 60min. = 120.- / 75min. = 150.- / 90min. = 180.-


KRanioRaum ist bei den Krankenkassen (über Zusatzversicherung VVG) anerkannt. Eine Verordung ist nicht nötig. Weiterhin bin ich Mitglied bei EMR und ASCA.

Ausgenommen Krankenkasse Visana, keine Vergütung über VVG.


Je nach Versicherung kann Ihnen ein Teilbetrag von bis zu 80% erstattet werden.

Bitte fragen Sie bei Ihrer Kasse nach, wieviel Sie vergütet bekommen.


Hier meine ZSR Nummer: W398662